Schule

WO IST UNSER PLATZ IN DER JUSTUS-VON-LIEBIG-SCHULE?
Die Floristmeisterklasse ist Teil der Justus-von-Liebig-Schule in Hannover/Ahlem,  einer Schule der Region Hannover mit drei Standorten im Stadtgebiet.Unsere Schule ist sehr vielfältig, sowohl was die verschiedenen Fachrichtungen als auch was das Unterrichtsangebot betrifft. Zu uns kommen Gärtner/innen, Florist/innen, Landwirt/innen, Tierpfleger/innen, Fischwirt/innen und Pferdewirt/innen, um unterschiedliche Schulformen zu besuchen.Die Berufsfachschule bietet ein Vollzeitschuljahr, um nach dem allgemeinbildenden Schulabschluss in einen Beruf hineinschnuppern zu können. Aktuell bieten wir diese Schulform für Gartenbau, Floristik, Landwirtschaft und Pferdewirtschaft an.Auch die Helfer/innen im Gartenbau, die Fachagrarwirt/innen Baumpflege und die Werker/innen im Gartenbau werden in Ahlem beschult.Die Berufsschule besuchen an einem bzw. zwei Tagen pro Woche jene Schülerinnen und Schülern, die eine Ausbildung absolvieren.Die Fachoberschule Agrarwirtschaft Klasse 12  FOS ermöglicht den Erwerb einer Hochschulzugangsberechtigung.Die Einjährige Fachschule (Meisterschule) bietet eine qualifizierte Fortbildung für Menschen, die in ihrem Beruf weiterkommen möchten. Hier finden sich Gärtner/innen, Landwirt/innen und Florist/innen.Darüber hinaus bieten wir die Zweijährige Fachschule für Galabau (Betriebswirt) und Landwirtschaft (Betriebswirt) an.
Floristenwerkstätten (Klicken zum Rundgang, neue Seite) FloriWerkstatt   Hier geht es zum Internetauftritt der Justus-von-Liebig Schule Justus von Liebig Schule